Aktuelles

21.09.2020

Nach wie vor leisten wir unseren Beitrag um die Ausbreitung von Covid19 einzudämmen. Wir bitten daher alle Besucher, Vertreter und Lieferanten uns nur nach vorheriger Absprache zu besuchen. Sollte ein Besuch notwendig sein, bitten wir sie, vor Betreten unserer Räumlichkeiten entsprechende Hygienemaßnahmen zu ergreifen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

24.08.2020

Seit fast 35 Jahren war der Engener Hersteller von Präzisions-Dreh- und Frästeilen für Medizin- und Industrieanwendungen mit dem Namen der Familie Berner verbunden. Nun hat der Inhaber, Norbert Berner, seine Nachfolge geregelt und das Unternehmen an die Familie Voigtsberger übergeben.

Norbert Berner hatte das Unternehmen in den 80er Jahren gemeinsam mit seiner Frau Pia Berner selbst vom Gründer übernommen und zu einem Spezialisten für chirurgische Werkzeuge geformt. In Zukunft wird er den neuen Inhabern beratend zur Seite stehen. „Ich bin da, wenn ich gebraucht werde, aber ich bin überzeugt, dass das risa-Team gemeinsam mit den neuen Eigentümern gut für die Zukunft aufgestellt ist“, so der 67-Jährige.

Bei den neuen Inhabern handelt es sich um die Brüder Peter und Michael Voigtsberger, die ihrerseits auf eine langjährige Erfahrung als Unternehmer zurückblicken können. So haben sie in der Vergangenheit selbst ein mittelständisches Familienunternehmen geleitet und sich aktiv mit dem Thema Nachfolge auseinandergesetzt. „Wir freuen uns, die Zukunft des Unternehmens gemeinsam mit unseren Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten gestalten zu können”, so Michael Voigtsberger, der die Verantwortung für Vertrieb und Technik bei risa übernimmt. „Ein Generationsübergang ist immer eine Herausforderung für alle Beteiligten, aber unsere Erfahrungen aus der Vergangenheit helfen uns sicher weiter ”, ergänzt Peter Voigtsberger. Er wird die kaufmännischen Prozesse im Unternehmen weiterentwickeln und für Finanzen und Personal verantwortlich sein.

Ziel ist es, die risa GmbH gestützt auf die qualifizierte und eingespielte Belegschaft weiterhin profitabel wachsen zu lassen. Katrin Berner, die Tochter des Seniors, fungiert zukünftig als Prokuristin, um Kontinuität und den fließenden Übergang, vor allem auch in den wichtigen Qualitätsprozessen, zu gewährleisten. „Wir sind sehr glücklich über diese Nachfolgeregelung. So werden wir unserer Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten gerecht.“, sind sich der alte und die neuen Eigentümer einig.

Norbert Berner (re.) übergibt das Unter-nehmen an die Brüder Michael (li.) und Peter Voigtsberger (nicht auf Foto).

Messen

Medica
Düsseldorf
***abgesagt***

Arab Health
Dubai
21.-24.06.2021