Tradition, Präzision und Innovation seit 1948

Gründung

Firmengründung der RISA zur Herstellung von zahntechnischen Instrumenten sowie industriellen Dreh- und Frästeilen.

Internationalisierung

Risa Dowel-Pins und andere Dentalartikel werden international nachgefragt und in mehr als 30 Ländern eingesetzt.

Übernahme

Die Familie Berner übernimmt das Unternehmen vom Gründer und ergänzt die Produktpalette um chirurgische Werkzeuge.

Qualität

Um den hohen Anspruch an die Qualität der Produkte und Prozesse zu dokumentieren wird die Risa zum ersten mal nach internationalen Normen für Medizin und Qualität zertifiziert.

Wachstum

Stetiges Wachstum macht einen Umzug in deutlich größere Räumlichkeiten notwendig.

Nachfolge

Familie Berner übergibt das Unternehmen an die Familie Voigtsberger, um mit einer geregelten Nachfolge die zukünftige Weiterentwicklung zu sichern.

Qualität

Unser Team aus qualifizierten Fach- und Führungskräften setzt Maßstäbe für alle Anforderungen der modernen Medizin.

Konsequente Kontrollen nach DIN EN ISO 9001 und 13485 sind für uns selbstverständlich und garantieren gleichbleibende Qualität. Darüber hinaus werden Funktion und Sicherheit unserer Instrumente durch unser internes Qualitätssystem sowie durch individuell mit dem Kunden abgestimmte Testverfahren geprüft.

Vom Prototyp zur Serienfertigung - individuelle Sonderanfertigungen

risa ist Ihr kompetenter Partner in der Herstellung von Sonderanfertigungen. In enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden entwickeln und fertigen wir Prototypen und Neuheiten. Gerne erfüllen wir auch Ihre individuellen Wünsche.